Kreidler feiern 25jähriges Bandjubiläum und präsentieren neues Album im Berliner Arkaoda

Die in Düsseldorf und Berlin heimische Formation Kreidler bringt im November ihr neues Album “Flood” (Bureau B) heraus und feiert zugleich ihren 25jährigen Geburtstag als Band. Zu diesem Anlass spielen sie am 7. November ein Set im Neuköllner Arkaoda-Club und präsentieren ihren aktuellen Mix aus krautig, weltmusikalisch und dublastig angehauchter Elektronik.

Donnerstag, 07.11.2019
Einlass: 20 Uhr
arkaoda Berlin
Karl-Marx Platz 16
12043 Berlin

Event @ Facebook

Kreidler veröffentlichen neues Album “Flood” auf Bureau B

Seit einem Vierteljahrhundert ist die in wechselnder Besetzung auftretende Düsseldorfer Band Kreidler fast durchgehend aktiv, die musikalische Bandbreite ihrer Leftfield-Elektronik reicht von technoidem Ambient und Disco über Dub bis hin zu Kraut- und Postrock-Ansätzen, die Liste ihrer Weggefährten reicht von den Chicks on Speed über Shantel und Daniel Miller bis zur Schriftstellerin Sibylle Berg. Am 25. Oktober erscheint über Bureau B ihr neues Album “Flood”, das einer variationsreichen, von Weltmusik und neoklassischen Einflüssen durchdrungenen Elektronik verpflichtet ist und einen in Khoikhoi gesungenen Gastbeitrag der namibischen Künstlerin Nesindano Namises enthält.

Weiterlesen

VALÉRIE RENAY: Your Own Shadow

Wenn Valérie Renay auf ihrem ersten Soloalbum über den eigenen Schatten singt, ist damit weniger der Schatten im tiefenpsychologischen Sinne, die verdrängte, bedrohliche Seite der eigenen Person gemeint, sondern die sprichwörtliche Situation, in der jemand nur noch ein Schatten seiner selbst ist – wie ein hohler Körper oder ein Bild, aus dem jede Farbe, jede Kraft herausgesogen wurde. Dass „Your Own Shadow“, das auf die schon vor zwei Jahren erschienenen Singles Weiterlesen