Dilogia: CD-Wiederveröffentlichung des Muhd-Tapes

Samuel Vaney, der sich Muhd nennt und neben eigenen Projekten wie Fargue, Cortez und Consor regelmäßig mit Treha Sektori zusammengearbeitet hat, bringt sein vor sieben Jahren auf Tape erschienenes Solodebüt in remasterter Form auf CD heraus. Das sorgsam produzierte, über lange Strecken schwermütige und bisweilen orchestral anmutende Ambientalbum erscheint Mitte Juli mit Artwork von Dehn Sora (Treha Sektori) auf 300 CDs bei Cyclic Law. Weiterlesen