Fundraising für die Berliner 8MM Bar

Die im Zentrum Berlins gelegene 8MM Bar ist seit fast zwei Jahrzehnten eine der ersten Adressen für Undergroundmusik von Post Punk über Pschedelic bis zu Exotica und vielem mehr. In den Räumen in der Schönhauser Alle finden kleine Konzerte, DJ-Events und andere musikalische Themenabende statt, außerdem gibt es noch das Label 8MM Musik mit Releases von The Brian Jonestown Massacre, The Blue Angel Lounge, Snøffeltøffs und interessanten Geheimtipps wie Jack November. Die Betreiber der Bar haben eine Fundraising-Kampagne gestartet, um eine durch die momentanen Umsatzeinbußen entstandene – und existenzbedrohende – Durststrecke zu überbrücken. Weiterlesen

Sea Urchin beim Salon Oblique in der Berliner 8MM Bar

Am 28. Oktober läd die Berliner 8MM Bar erneut zu Inside Joy’s Salon Oblique, den diesmal das aus Leila Hassan und Francesco Cavaliere bestehende Sound / Poetry-Duo Sea Urchin bestreiten wird. Ross Alexander, der jüngst den zweiten Teil seiner Memorias-Reihe auf Discrepant veröffentlicht hat, wird vom Plattenteller für zusätzliche Beschallung sorgen.