Dream Weapon Ritual als Trio mit neuem Album

Das von Monica Serra und Simon Balestrazzi (beide früher u.a. T.A.C.) ins Leben gerufene und vier Album später mit Laura Farneti zum Trio expandierte Projekt Dream Weapon Ritual bringt Ende des Monats einen neuen Longplayer heraus. Das auf “Ebb and Flow” (Boring Machines 2014) und “The Uncanny Little Sparrows” (ebd. 2017) folgende Strata führt den Weiterlesen

We Were Never One: Tanzscore von The Star Pillow

Der italienische Soundartist Paolo Monti alias The Star Pillow bringt in den nächsten Tagen sein neues Album “We Wer Never One” heraus – ein z.T. auf Samples und Soundmanipulation basierendes, subtil dröhnendes Werk voller sakral anmutender Brechungen. Die sieben enthaltenen Tracks sind als Soundtrack zur gleichnamigen Tanz-Performance der Choreografin Karin Pauer konzipiert und folgen konsequent der Szenenfolge des Stücks, das sich mit den vielfältigen Bezügen zwischen dem menschlichen Körper, seiner Umwelt und seinem Verschwinden befasst. Weiterlesen

Magnetic Debris: Neue Doppel-CD von Deison

Cristiano Deison bringt über Dissipatio eine zwei CDs umfassende Sammlung überarbeiteter Archivaufnahmen heraus. Das kaleidoskopartige Soundmaterial, das im Zeitraum von 2016-2018 zu Tape Loops verarbeitet wurde, oft aber noch älteren Datums ist, entstammt mehrheitlich diversen Found Sounds u.a. metallener Natur, aber auch Pianotracks und Vinylknistern, und wurde für die vorliegende Aufnahme über mehrere Kanäle bearbeitet und mit dezenter Elektronik ergänzt. Weiterlesen