The Body Of Horror: Music Inspired By The Cinema Of David Cronenberg

Auf dem italienischen Label Eighth Tower Records ist gerade eine Zusammenstellung mit einer Reihe von Künstlern aus dem Bereich des (Post-)Industrials unter der thematischen Klammer der Filme David Cronebergs erschienen.

Weiterlesen

The Beyond: Hommage an Lucio Fulci auf Eighth Tower Records

Die römischen Eights Tower Records bringen unter dem Titel “The Beyond – Music Inspired By The Lucio Fulci Death Trilogy” eine Compilation zu Ehren Lucio Fulcis dem Übernatürlichen gewidmete “Trilogie des Todes” heraus, die Anfang der 80er die Filme Paura nella città dei morti viventi (City of the Living Dead, 1980), L’aldila (The Beyond, 1981) und Quella villa accanto al cimitero (House by the Cemetery, 1981) zusammenfasste. Acht Acts der dunklen, dröhnenden lärmenden und anderweitig verstörenden Künste – Nàresh Ran, Mario Lino Stancati, Daniel Ferreira (Kloob), Leonardo Granchi (Bad Girl), Cristiano Bocci, Paolo Acquaviva (DuoSerpe), Sara Fontana, Dario Arrighi (Progetto No Name) – schicken sich hier an, die Stimmung der Filme im eigenen Medium neu zu erwecken. Der Sampler erscheint digital und auf 200 CDs. Weiterlesen