Braided SOUND: Gruppenimprovisation elektroakustischer Musik im Spektrum, Berlin

Am Sonntag, denn 22. April treffen sich fünf Virtuosen elektroakustischer Musik im Berliner Spektrum zum gemeinsamen Jam mit unterschiedlichen Klangerzeugern wie Gitarren, Tapes, analoge und digitale Elektronik. Mit dabei sind die auf diesen Seiten bereits vorgestellten japanischen Musikerinnen Midori Hirano (MimiCof) und Sayaka Botanic (vom Duo group A), desweiteren der Berliner F.S.Blumm und Mitglieder der amerikanischen Formation Sontag Shogun. Dem Titel der Veranstaltung entsprechend sollen die unterschiedlichen Klänge wie Stränge in einem Zopf verflochten werden, ohne je ganz eine Einheit zu bilden. Den Auftakt bestreitet der an traditioneller japanischer Musik geschulte Multiinstrumentalist Maxwell August Croy mit einem vermutlich weniger traditionellen Solo-Set. Weiterlesen

We make music with our anger. Interview mit group A

Auf den ersten Blick wirken Tommi und Sayaka, die seit einigen Jahren unter dem Namen group A analoge elektronische Musik zwischen Noise und Minimal Wave spielen, wie die perfekte futuristische Version einer exotischen Fantasie: zwei nur spärlich bekleidete Japanerinnen mit body painting und den in Ostasien bekannten Reisbauernhüten, die allerdings aus Aluminium sind und so auch ein bisschen an die Kopfbedeckung diverser Chemtrail-Paranoiker erinnern. Doch auch wenn group A das Spiel mit Klischees mögen, haben ihre Musik und ihre Performances weit Weiterlesen