Hans Koch, Jonas Kocher und Gaudenz Badrutt mit neuer EP

Das schweizer Trio Koch, Kocher & Badrutt hat vor (mittlerweile nicht mehr wirklich) Kurzem eine neue, über dreißigminütige EP herausgebracht. “Architas Curve” enthält sechs live an verschiedenen Orten eingespielte Tracks, bei denen Klarinette, Akkordeon und Elektronik einen improvisierten, elektroakustischen Dialog eingehen und ihre typischen Klänge gleichsam einem permanenten Gestaltwandel unterziehen. In den Liner Notes screibt der Musiker und Journalist John Corbett: “I am stunned by the immediacy of the improvising. They have developed a special way of playing fast and slow simultaneously. It seems to come from a finely tuned interactive understanding, one that Weiterlesen

JOKE LANZ / JONAS KOCHER: Abstract Musette

Unter einer Musette oder Valse Musette versteht man in Frankreich und Teilen der Schweiz einen Volkstanz und die dazugehörende Musik, bei der auf dem Akkordeon Melodien im Walzertakt gespielt werden, zu denen gelegentlich weitere Instrumente wie Gitarren, Klarinette oder Perkussion hinzukommen. In den 60er Jahren, als Music Hall, Autorenkino und andere Bewegungen Frankreich einmal mehr zur Speerspitze ästhetischer Neuerungen machten, erlebte auch diese Tradition eines ihrer großen Revivals. Wer das oft unorthodoxe Weiterlesen

Abstract Musette: Joke Lanz, Jonas Kocher und Alessandra Eramo im Berliner West Germany

Turntabelist Joke Lanz und der Akkordeonspieler Jonas Kocher bringen bei Corvo Records das Album “Abstract Musette” heraus. Die beiden präsentieren das Werk erstmals am 13. Februar auf einer Release-Party im Berliner West Germany. Alessandra Eramo eröffnet den Abend mit einem Set, das angelehnt an ihr letztjähriges Album “Tracing South” vorwiegend auf experimentellem Stimmeisatz und Field Recordings basiert.
Weiterlesen