SHARIF SEHNAOUI: Recoil/Relent

Lange, improvisierte Solostücke auf der akustischen Gitarre und das ganz ohne technisches Beiwerk – man vermutet solcherlei vielleicht am Ursprung der Laufbahn eines jeden Gitarristen. Im Werk des seit den 90ern aktiven libanesischen Improv-Gitarristen Sharif Sehnaoui spielten solche vermeintlich einfachen Alleingänge zunächst kaum eine Rolle, denn soundbezogenes Equipment gehörte bislang immer dazu und meist auch Kollaborateure in unterschiedlicher Zahl. Weiterlesen

We try to catch lust for life underneath the chaos. An interview with Oiseaux-Tempête

Oiseaux-Tempête’s core consists of Frédéric D. Oberland and Stéphane Pigneul, two multi-instrumentalists, who began to jam some five years ago, when they were still playing in numerous other groups. Rather spontaneously, they developed their typical style, moving between down-tempo rhythms, droning guitar riffs, playful saxophone parts and all sorts of electronic and accoustic adjuncts. Weiterlesen