Rites III​-​IV: Fortsetzung der Ritualserie von Ashtoreth

Cyclic Law kündigen für Mitte Dezember ein neues Album des belgischen Ritualdröhners Peter Verwimp alias Ashtoreth an, es handelt sich dabei um einen Fortsetzung einer 2-Track-Veröffentlichung mit rituellen Soundscapes, deren in der Hauptsache auf bearbeiteten Gitarrenparts basierende Musik der Rolle des Zeremoniellen im alltäglichen Leben gewidmet ist. Ashtoreth wurde auf unseren Seiten v.a. im Rahmen seiner Kollaborationen mit Grey Malkin, zuletzt mit der Gruppe The Black Swan Triad, vorgestellt. Das Album erscheint auf 300 schwarzen LPs, 500 CDs und digital. Weiterlesen

ASHTORETH / GREY MALKIN: Heretic

Die Geschichte über den titelgebenden Häretiker, die der belgische Ritualdröhner Ashtoreth und der schottische Darkfolker Grey Malkin hier in wundervollen Klängen erzählen, macht keinen Hehl aus der Düsternis, die immer wieder in ihre folking angehauchten, aber nie nur akustischen Klangwelten einbricht. Gerade Vor- und Abspann nämlich, die Stücke “The Silver Bough” und “Gathering” schaffen mit Weiterlesen

Neues Projekt u.a. mit Grey Malkin und Ashtoreth

Nach dem Abschluss ihrer gemeisamen Trilogie “Pilgrim” – “Hermit” – “Heretic” haben Grey Malkin und Ashtoreth mit The Black Swan Triad ein neues Bandprojekt ins Leben gerufen. Ebenfalls beteiligt sind die obskuren norwegischen Musiker Menalaeh und Vindlandsraud, die bereits an “Heretic” mitwirkten und ihre eigenen projekte Tiloh und Pax Loyu betreiben. Die Musik des Quartetts hat einen tribal-ritualistischen Charakter und steht dem Slogan “And we bring you FIRE!” gut zu Gesicht. Weiterlesen

ASHTORETH / GREY MALKIN: Hermit

Grey Malkin und Peter Verwimp alias Ashtoreth mögen aus unterschiedlichen Ecken der Undergroundmusik kommen, von denen aus es nicht gerade selbstverständlich ist, dass man überhaupt aufeinander aufmerksam wird. Und doch gibt es einen Sinn und eine glückliche Hand für geheimnisvolle, ausladende, mitunter wandlungsreiche Soundscapes, die dem britischen Dark Folk-Aventgardisten, den man v.a. über sein Projekt The Hare And The Moon kennt, und dem belgischen Ritualmusiker gemeinsam sind – keine Weiterlesen